Commodore PC 20-II

Der Commodore PC 20-II ist ein Computersystem mit einer getrennten Tastatur, innerer Energieversorgung, Laufwerk (5.25"), 2x Festplatte und einer Hauptplatine. Auf der Hauptplatine werden Sie RAM, ROM, ISA und einen Siemens 8088 Prozessor finden.
Der PC 20-II ist ein IBM-PC-kompatible Computer vom Commodore. Der PC 20-II ist ein Bürocomputer.

Prozessor:

8088

Prozessor frequenz:

4,77 MHz

Speicher:

512 (640) kbyte RAM, 8 kbyte ROM

Graphik:

640 x 200 pix, 80 x 25 chr, monochrome

Ton:

Bliep

Verbindungen:

Parallel, Serial, Video, Keyboard, 5 x ISA (8 bit)

Abmessungen:

390 x 360 x 150 mm

Hersteller:

Commodore
Commodore PC 20-II
Hintere Ansicht vom PC 20-II Computer.
Innerhalb des Commodore PC 20-II Computer.
Der Hauptplatine der Commodore PC 20-II Computer.
Aktualisiert: 2017-03-16 15:34:54